Drei Leninorden an der Theaterfassade

Durch die sperrangelweit offenen Türen gelangt man problemlos ins Theatergebäude der ehemaligen Munitionsanstalt Kapen, wo in der Nachkriegszeit sowjetische Truppen stationiert waren. Der Saal ist dunkel und staubig. Vom alten Holzboden sind nur ein paar Bretter übrig. Die Bühne ist komplett verschwunden. Bei diesem Anblick fällt es einem schwer, sich die glamourösen Abendveranstaltungen vergangener Zeiten vorzustellen. Die einzige Spur der Sowjets befindet sich an der Außenfassade, an der noch einige gemalte Embleme erhalten sind. Auch Lenin ist dort vorzufinden.

2_Orden177Bei diesen Bildern handelt es sich um die Auflistung der Orden, die der Komsomol (Jugendorganisation der KPdSU) erhielt. Den Leninorden bekam der Jugendverband dreimal, und zwar in den Jahren 1945, 1948 und 1956. Dementsprechend ist das Ordenszeichen gleich dreimal an der Fassade gemalt. Es zeigt einen nach links schauenden Lenin, über dem eine rote Fahne mit der kyrillischen Inschrift „ЛЕНИН“ (LENIN) weht. Das Seitenporträt ist von einem Ährenkranz umgeben. Es sind auch noch ein kleiner roter Stern (links) und das Hammer-und-Sichel-Symbol (unten) zu sehen. Der Leninorden wurde am 6. April 1930 eingeführt und für herausragende Leistungen an Funktionäre, Arbeiter, Militärangehörige sowie Institutionen oder Einrichtungen verliehen.

Die anderen an der Theaterfassade abgezeichneten Embleme entsprechen dem Rotbannerorden (1928), dem Orden des Roten Banners der Arbeit (1931) und dem Orden der Oktoberrevolution (1968). Die Ordenszeichen sind in zwei Dreiergruppen an beiden Seiten der Eingangstür eingeteilt. Jahrzehnte lang waren allerdings die Bilder zu den Jahreszahlen 1931, 1945 und 1968 mit Putz gedeckt und infolgedessen nicht zu sehen. Aber neulich legten zwei fleißige Berliner Urbexer diese Embleme frei, sodass jetzt die komplette Liste samt den drei Leninorden gut sichtbar ist.

Vor und nach der Urbex-Sanierung im Jahr 2020:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s