Akte X (1): Die verschollene Statue

Potsdam2001a

Eine als Denkmal geschützte Statue, die gleich zweimal spurlos verschwindet. Eine steinerne Büste, die plötzlich am Eingang des Volksparks auftaucht. Lenins Existenz in Potsdam ist von geheimnisvollen Ereignissen geprägt, bei denen selbst Journalisten, Politiker und Beamte den Überblick verlieren. Weiterlesen

Werbeanzeigen

X-files (1): The vanished statue

Potsdam2001a

statue, which is under monument protection, but disappears twice without a trace. An old and forgotten bust, which suddenly is standing at the entrance of the Volkspark. Lenin’s existence in Potsdam is a succession of mysterious incidents and even journalists, politicians and public authorities lose track of it. Weiterlesen

Vogelsang’s Lenin saved from demolition

After the Red Army left its base in Vogelsang, Brandenburg, the abandoned barracks turned into a popular destination for photographers and adventurous tourists. The main attraction was the large mural with a Lenin relief between the old café and the officers‘ house. However, a few years ago, following the decision to renaturalize the area, the demolition of the entire military complex began, which also endangered the Lenin Monument. But finally the monument to the Communist revolutionary was saved in spring of 2017 and taken to Wünsdorf, being placed in front of a museum. Weiterlesen

Lenins spektakuläres Comeback

Die Chronik des Lenindenkmals im sächsischen Großenhain ähnelt dem Plot eines Hollywoodfilms. Nach der Wende wurde der 4,80 Meter hohe und über zehn Tonnen schwere Betonblock nämlich in einer Nacht und Nebel Aktion abgebaut und versteckt, um ihn vor einer möglichen Zerstörung zu retten. 25 Jahre lang galt das kolossale Denkmal als verschwunden, bis es jetzt wieder auftauchte und angesichts seines kunsthistorischen Werts vor dem örtlichen Bunker-Museum aufgestellt wurde. Weiterlesen

Lenin’s spectacular comeback

The chronicle of the Lenin-monument in Großenhain in Sachsen resembles the plot of a Hollywood film. After the German reunification, the 4,80-metre-high concrete block weighing over ten tonnes was dismantled and hidden in a secret operation with the intention of preserving it from a possible destruction. For 25 years, the colossal monument was considered „disappeared“ until its surprising comeback in 2017 to be re-erected in front of the local Bunker Museum. Weiterlesen

Das erste deutsche Lenindenkmal

Das erste deutsche Lenindenkmal entstand 1929 im Gebäude der KPD  in Halle. Nach einer Reise in die Sowjetunion erzählte eine Gruppe deutscher Kommunisten begeistert von den dortigen „Leninecken“: kleine Gedenkstätten in Gebäuden staatlicher Behörden oder politischer Organisationen, die durch eine Darstellung Lenins sowie kommunistische Symbolik dem Anführer der Oktoberrevolution Ehren erwiesen. Nach diesem Vorbild beschloss die KPD Halle-Merseburg das erste deutsche Lenindenkmal zu errichten. Sein zentrales Element war eine 1,10 Meter hohe und 80 cm breite Tonmaske des Bildhauers Will Halle. Weiterlesen

The first German Lenin monument

The first Lenin monument in Germany was inaugurated in 1929 and placed in the building of the German Communist Party (KPD) in Halle. After a trip to the Soviet Union, a group of members of the KPD described with enthusiasm the “Lenin corners”, which could be seen all around the country. These memorials consisted of a representation of Lenin and other Communist symbols, located in buildings of the public administration or political organizations. Following this model, the KPD of Halle-Merseburg decided to erect the first German monument dedicated to Lenin. The central element of this installation was a ceramic mask 1,10m in height and 80cm in width, made by the sculptor Will Halle. Weiterlesen

Der Leuchtkasten

Das 1974 erbaute Haus der sowjetischen Offiziere beherbergte das Führungspersonal der 8. Gardearmee, die in Nohra bei Weimar stationiert war, und wurde als Kulturzentrum, Versammlungsort und Gaststätte genutzt. Als Teil der Einrichtung wurden zwei Lenindenkmäler errichtet: eine bronzene Büste und ein bunter Leuchtkasten. Weiterlesen