Die Leninstatue der Freien Deutschen Jugend

In der Dauerausstellung „Unsere Geschichte – Diktatur und Demokratie nach 1945“ im Zeithistorischen Forum Leipzig ist ein überlebensgroßes Standbild Lenins zu sehen. Über diese schwarze Statue aus Zinklegierung ist jedoch nicht viel bekannt. Weder Schöpfer, noch Errichtungsjahr oder früherer Standort sind dokumentiert, man weiß lediglich, dass sie aus den Beständen der Freien Deutschen Jugend (FDJ) stammt. Weiterlesen

Er rührte an dem Schlaf der Welt

Im Haller Stadtteil Halle-Neustadt sind Anfang der 1970er Jahre einige imposante Wandbilder entstanden, die auch heute noch erhalten sind. An der Außenfassade des Wohnblocks in der Schieloer Straße, Ecke Harzgeroder Straße errichtete der Künstler Erich Enge das Lenin gewidmete Wandbild „Er rührte an dem Schlaf der Welt“. Weiterlesen